Das Blumenthal-Video und die Frage nach dem "Sprechort"(T. Ebermann)

Max Blumenthals Umfrage schlägt in der amerikanisch-israelischen Blogosphäre bereits jetzt hohe Wellen. Auf Jewschool wird ihre Aussagekraft in Zweifel gezogen.

Presenting this the way Max Blumenthal did is misleading. Anyone who knows Israel sees these kids and knows those accents are American. With the exception of the South African-sounding girl and the Israeli accented guy at the very end, these all appear to be pre-college, right-wing yeshiva Americans. It’s a very recognizable demographic in Israeli life, not the broader public. (The Israeli also says something dismissive that one might say in the presence of such Americans.)

Da ist sicher einiges dran…

Und dennoch: Würden dieselben Kids, die ihre zum Himmel schreiende Arroganz, Ignoganz und ihren Rassismus derartig frei zu Markte tragen, dasselbe sagen, wenn sie „back in the States“, also in New York, LA und elsewhere zu einer ähnlichen Stellungnahme gebeten würden?
Ich erinnere mich daran, wie Thomas Ebermann vor einigen Jahren Moshe Zuckermann gegenüber den Aspekt des Sprechortes geltend machte: Israelkritik hierzulande ist demnach viel skeptischer zu sehen als Israelkritik woanders, zumal in Israel selbst.
Vielleicht hat diese Kids an ihrem Sprechort ja eine besonders seltsame Form des Jerusalem-Syndroms heimgesucht. In der Heiligen Stadt laufen eben sehr viele Leute rum, die idiotisches Zeug vielleicht nur deshalb für die ultima ratio halten, weil sie es in Jerusalem aufgeschnappt haben? Würde manches erklären – aber macht dies diese Leute sympathischer? Hm? Was wird den Kids in Amerika eigentlich über Israel-Palästina erzählt?
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s