Große Worte gegen ein bißchen Freiheit

Die Sache mit der Freiheit ist ein schwieriges Geschäft. Im folgenden zwei Beispiele, wie man mit größtmöglicher Polemik eine Diskussion über Freiheit des Internets in Zeiten des großen Stopp-Schildes, sowie über die momentanen Proteste im Iran wahlweise beenden oder aber auf die persönliche Ebene der Diskutanden ableiten lassen kann. Mit professoraler Objektivität fällt Herfried Münkler ein völlig klischee- und ressentimentsfreies, ausgewogenes Urteil über „Freiheit im Netz“ (via Perlentaucher):

Es ist eine eigentümliche Schar, die sich unter dem Banner der Netzfreiheit
versammelt hat. Einerseits kriminelle Geschäftemacher, die das Internet
benutzen, um verbotene Produkte an den Mann zu bringen, und andererseits ein
Ensemble von Freiheitskämpfern, die ihre anarchistischen (kein Staat!) oder
kommunistischen Ideen (kein Eigentum) in der virtuellen Welt des Internets
realisieren wollen.

Möglicherweise handelt es sich bei diesem Pack sogar um schwule Kommunisten…hm? Was sonst kann darauf noch entgegnen?
Die Krise ob der Proteste im Iran gegen den vermuteten Wahlbetrug der dortigen Machthaber bzw. gegen die Machthaber selbst bekommt Wendy, seines/ihres Zeichens Zirkuspferd aus der antideutschen Blogosphäre (via Lysis):

Die [iranische] Opposition, die dem deutschen Linken so schöne Wichsvorlagen
liefert, begehrt nicht gegen Wahlen und Herrschaft, sondern gegen das schlechte
Abschneiden ihres Kandidaten auf.

Fürchten Antideutsche, Skrupel zu bekommen? Die Menschen, deren Land nach dem Willen Antideutschlands ja unbedingt bombardiert werden soll, erscheinen ja plötzlich… als Menschen!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s