Joe Biden gibt Israel seinen Segen für einen Angriff auf den Iran

Richtig gelesen!
Was hat er sich dabei gedacht, US-Vizepräsident Joe Biden? Nach einem Ha’aretz-Bericht erklärte Biden, die USA würden Israel im Falle eines Militärschlags gegen den Iran nicht im Wege stehen.

In dem entsprechenden Bericht heisst es – und so wird aus dem Video deutlich:

When asked whether the Obama administration would restrain Israeli military action against Iran, Biden responded:
„Israel can determine for itself – it’s a sovereign nation – what’s in their interest and what they decide to do relative to Iran and anyone else.“

ABC-Reporter George Stephanopoulos fragt, so der Bericht weiter, dreimal – wohl aus Unsicherheit, ob er richtig gehört habe. Offizielle US-Stellen versuchen nun ihr Möglichstes, Bidens Aussagen als Bestätigung der Tatsache hinzustellen, dass Israel als souveräner Staat natürlich im eigenen Interesse Maßnahmen ergreifen kann, die es für richtig hält. Richard Silverstein ist dagegen deutlich beunruhigt: Erweisen sich Obamas Worte, die er in Kairo geäußert hat, nun doch als Schall und Rauch?

This is a new and deeply troubling page in Obama administration policy toward Iran. Saber rattling has not worked for the Bushites regarding Iran and it will not work for Obama. If you want a peaceful resolution you pursue that. If you want war, you pursue that. Trying to sit on the fence doesn’t work especially in a political-diplomatic environment which is so charged.

Keine Ahnung, was ich von dieser Entwicklung halten soll. Echt nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s