Nakba 2.0: „Israel’s ongoing project of human despair“

Und da frage mich noch einer, warum ich die in diesem Blog geführte Diskussion um Ahmed Da’ana so seltsam fand…

Inside the Israeli Military Repression of Nabi Saleh: Night Raids from Joseph Dana on Vimeo.

Inside the Israeli Military Repression of Nabi Saleh from Joseph Dana on Vimeo.

In seinem jüngsten Blogbeitrag erläutert Joseph Dana die Szenen:

The language in these videos is short and simple. The scene is eerie in its simplicity. Soldiers enter in the middle of the night, wake everyone up and coldly go about their business. Names are written down along with the ID information. The children are asked to stand for a photograph and the soldiers leave. What you are watching in these videos is a small but crucial component of , in the words of Jonathan Cook, Israel’s ongoing project of human despair.

Nakba 2.0.

Advertisements

3 Gedanken zu “Nakba 2.0: „Israel’s ongoing project of human despair“

  1. Etwas Realsatire gefällig:

    „Die Soldaten der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) sind dazu angehalten, den Bewohnern des Westjordanlands besonders rücksichtsvoll zu begegnen und sich des Essens, Trinkens und Rauchens in der Öffentlichkeit zu enthalten. Vor allem an den Übergängen soll ein hoher Grad von Respekt und Verständnis demonstriert werden.

    (Außenministerium des Staates Israel, 10.08.10)“

    http://www.botschaftisrael.de/2010/08/12/zum-ramadan-reiserleichterungen-im-westjordanland/#more-329

    Das Geschehen auf dem Video muß man ja auch verstehen, so eine Nachtschicht ist
    schon etwas langweilig, da bedarf es einiger Unterhaltung.

    Gefällt mir

    1. Ja, sehr komisch…
      Ich musste aber in eine ähnliche Richtung denken, zum Beispiel daran, dass man bei der Einreise nach Israel eine besonders intensive und zuvorkommende Behandlung seitens der „Sicherheitsorgane“ am Ben Gurion Airport erfährt, wenn man einräumt, NATÜRLICH auch Ostjereuslame und weiter von Palästinensern bewohnte Ballungszentren (Westbank, Gaza, selbst Nordisrael) besuchen will… Nach diesen Videos wird mir einiges klarer… *bittere Ironie*

      Gefällt mir

  2. Pingback: Talmud

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s